top of page

BENEFIZTHRILLER  // MATTHIAS MELICH

DIE BÜCHER FÜR DEN GUTEN ZWECK

Alle Einnahmen aus dem Verkauf der Bücher werden zugunsten von EIN KIWI GEGEN KREBS gespendet.

Vielen Dank für die Unterstützung!

benefiz-autorenlesung-mit-dem-krimiautor-matthias-melich-750x430-1.jpg

Blutige Spätlese – Der Kraichgau-Thriller mit dem Hoffenheim-Kick

Ein idyllischer Ort im Kraichgau döst friedlich in der sommerlichen Gluthitze. Alles ist wie immer! Auch für Familie Stetten, deren Leben in den gewohnt beschaulichen Bahnen verläuft. Doch dann wird ihr Heimatort jäh aufgeschreckt. Auf den Stufen der Pfarrkirche wird die geschändete Leiche einer unbekannten Frau gefunden. Die wochenlangen polizeilichen Ermittlungen verlaufen ergebnislos im Sande. Als Tobias Stetten zufällig auf neue Hinweise stößt und ihm niemand glaubt, beginnt der Familienvater auf eigene Faust mit Nachforschungen und kommt so der grausamen Wahrheit langsam auf die Spur. Doch mit jeder Entdeckung wächst gleichzeitig die Gefahr für ihn und seine gesamte Familie, denn der ruchlose Mörder versucht mit allen Mitteln seine Identität zu verschleiern. So entspinnt sich gegen den skrupellosen Feind im Schatten ein tödlicher Kampf, der die Stettens ins Verderben zu reißen droht.

DEA_Blutige_Nachlese_MatthiasMelich.jpg

Tödliche Nachlese – Auch beim Golfen lauert bisweilen der Tod ...

Golf und tödliche Gefahr – das passt eigentlich nicht zusammen, oder? Vielleicht doch, denn in "Tödliche Nachlese", dem neuen Thriller von Matthias Melich, gerät der Romanheld Tobias Stetten ins Visier eines verrückten Killers, der den Tod seines Bruders rächen will. Den hatte Tobias zusammen mit seinem Freund Kommissar Dominik Fuchs nämlich vor vielen Jahren nach einer aufregenden Hetzjagd quer durch Malsch erfolgreich zur Strecke gebracht. Der neue Roman startet mit dem Fund einer mit Nadeln durchsiebten Puppe, die eines Morgens im November vor der Pfarrkirche St. Juliana gefunden wird. Was zunächst wie ein schlechter Scherz anmutet, entpuppt sich im Lauf der Zeit als gezielte Todesankündigung eines Rächers, der seine Opfer im täglichen Leben subtil bedroht und verängstigt. Als die beiden Hauptpersonen schließlich erkennen, in welch perverses Katz- und Mausspiel sie verwickelt sind, ist es fast zu spät. Tödliche Nachlese spielt im Wein- und Wallfahrtsort Malsch und seiner idyllischen Umgebung. Golffans werden bei der Lektüre voll auf ihre Kosten kommen, denn die beiden Helden müssen mehrere nervenaufreibende Begegnungen mit dem unbekannten Killer auf den Golfanlagen Hohenhardter Hof und St. Leon-Rot überstehen.

BUCHBESTELLUNG

Über das folgende Formular kannst du dir das Buch "Blutige Spätlese" und/oder "Tödliche Nachlese" für je 15,00 Euro bestellen – die Abwicklung und Zahlung erfolgt direkt über den Autor. Die Bezahlung erfolgt über Vorkasse!

Wir bitten bei Bestellung um Überweisung auf folgendes Konto:

Dr. Matthias Melich, Commerzbank Mannheim,

IBAN: DE53 6724 0039 0186 0014 00

Vielen Dank für die Bestellung!

bottom of page