SchweickertLogoClaim-2014-4c.jpg

Schweickert spendet 2.500 Euro an Ein Kiwi gegen Krebs!

Vielen Dank an die Firma Schweickert – Von Strom bis IT, die mit ihrer Spende zum einen die Hirntumorforschung mit unterstützt, aber auch mithilft, dass Kinder, die Heiligabend auf der Onkologie der Kinderklinik anstatt daheim verbringen müssen, ein schönes Weihnachtsessen für die ganz Familie bekommen.

Wir unterstützen am KiTZ das Forschungsprojekt für „anaplastische Ependymome“. Das Ependymom ist ein seltener Tumor des Zentralnervensytems (ZNS-Tumor). Ein Teil der Schweickert-Spende wird mit in dieses Projekt fließen.

Heiligabend bedeutet für viele neben Geschenken und harmonischer Zeit mit der gesamten Familie auch, dass ein leckeres Weihnachtsessen auf den Tisch kommt.
Leider gibt es Kinder, die an diesem festlichen Abend nicht nach Hause können, da es ihr Gesundheitszustand einfach nicht zulässt. Im Krankenhaus ist es aber auch nicht möglich ganze Familien mit einem Weihnachtsessen zu verwöhnen. Damit die Familien dieses Jahr aber trotzdem zusammen lecker essen können, sind wir gerade dabei, mit Hilfe der Spende von Schweickert ein Catering zu organisieren.

Zur Firma Schweickert:

Schweickert „Von Strom bis IT“
Ihr regionaler Partner mit globalem Service auf dem Weg zum digitalen Wandel.

Seit 1962 hat sich Schweickert als mittelständig und inhabergeführtes Unternehmen von einem Elektrohandwerksunternehmen zu einem international tätigen IT-Systemhaus, mit über 450 Mitarbeitern, an weltweit 10 Standorten, mit einem Umsatz von zuletzt über 50 Millionen Euro entwickelt.

Schweickert bietet seinen Kunden, Kompetenzen, Dienstleistungen, Lösungen und Services, die aufeinander aufbauen und ein ganzheitliches Konzept darstellen. Schweickert hat das Ziel, für seine Kunden - ob Großkonzern oder mittelständische Unternehmen - die beste Lösung zu schaffen. So agiert das Unternehmen u.a. als Komplettanbieter für Elektrotechnik, Sicherheitstechnik, Kommunikationstechnik, IT-Infrastruktur und Gebäude-System-Integration.

Das Spektrum reicht vom privaten Bauherrn über kommunale und medizinische Einrichtungen, bis hin zu modernsten und zukunftsweisenden Bürokomplexen oder Produktionsbetrieben.

In diesem Umfeld hat sich Schweickert fest am Markt etabliert und durch Qualität ihr Kundenumfeld stetig ausgebaut. Um den hohen Qualitätsanspruch regelmäßig weiter auszubauen ist das Unternehmen u.a. nach DIN ISO 9001 und DIN 14675 zertifiziert.

www.schweickert.de